Zurück zu allen Events

Unterwegs mit Gero Körner

Letztes Jahr hatte ich das große Glück, dem großartigen Pianisten Gero Körner zu begegnen. Er hat mich eingeladen zu sich in die Eifel und wir haben dort ein kleines feines Konzert geben dürfen - nur zu zweit. Gero und ich. Chansons auf deutsch und französisch, von Piaf über Knef und Dietrich, ein Potpourri aus Liedern der alten Zeiten, traurig bis humorvoll, in einem kleinen Saal in Einruhr am Ruhrsee mit ca. 100 Menschen, die uns zugehört haben. Das war toll und ich habe seither immer gehofft, dass es bald wieder eine Möglichkeit für uns beide gibt, zusammen zu kommen. Und jetzt ist es endlich wieder soweit. Wir geben ein Konzert in kleiner Runde, leider dieses Mal nicht für die Öffentlichkeit zugänglich, weil wir privat eingeladen wurden. Aber ich möchte diese Gelegenheit nutzen euch trotzdem davon zu erzählen, weil ich glaube, dass dieses Konzert der Anfang von etwas sehr schönem werden kann.

Wenn Sie selbst Interesse haben, uns zu Ihnen einzuladen, sei es für Firmenfeste, Geburtstage, Hochzeiten oder Empfang - wie auch immer wir Ihre Veranstaltung begleiten können - fragen Sie bei mir nach, wir finden einen schönen Rahmen. Gerne lassen wir uns auch von Ihnen einladen, wenn Sie uns einen Raum für ein Konzert zur Verfügung stellen möchten.

Das nächste Konzert wird im Quartett sein, dh. Gesang,Piano,Kontrabass und Akkordeon, aber wir können uns beliebig an die Gegebenheiten anpassen, je nach dem wieviel Platz vorhanden ist oder wie das Budget des Veranstalters aussieht.

Weiter Informationen über Gero Körner finden Sie hier